Logo

Willkommen auf der Seite www.Harksheide.de
Harksheide ist ein Ortsteil von Norderstedt im Norden Hamburgs mit der besten Musik in der Stadt.

von Bürgern für Bürger - 20 Jahre "Music Star"   1997 - 2017    


Unsere Ziele

Plan 1 - auf dieser Webseite findet nicht nur der Norderstedter Bürger Anregungen zum Besuch von Musikveranstaltungen

Plan 2 - und - Interesse vorausgesetzt - kann er sich auch aktiv einbringen und beteiligen an der Planung von Konzerten und Festivals...

Plan 3 - sei es als aktives- oder passives Mitglied des gemeinnützigen Vereins Music - Werkstatt e.V.

BLACK IRISH TEXAS - Mittwoch, den 28.6.2017

Das letzte Konzert vor der Sommerpause.

Die Band Black Irish Texas aus Austin, Texas ist für eine Mixtur aus traditioneller irischer Instrumentalion mit Punk und Rock einflüssen. Man kann sie bestens Gewissens in eine Kategorie mit den Dropkick Monkeys oder Floggy Molly stecken.


blackirishtexas.com

 

 

SHAWN JAMES & THE SHAPESHIFTERS ( USA ) - Mittwoch, den 2.8.2017

Der 1986 in Chicago geborene Shawn James ist nicht nur Multiinstrumentalist, sondern auch Sänger und Songschreiber. Als Kind in einem Kirchenchor singend, entdeckte er schon früh seine außergewöhnliche Leidenschaft für Musik. Jahre später zog er dann erst einmal als Solokünstler durch die USA und veröffentlichte 2012 auch sein erstes Album „Shadows“. Nach seinem Umzug nach Fayetteville, Arkansas, Anfang 2012 lernte er nach und nach alle seine fünf Bandkollegen kennen, und so wurden aus ihnen „Shawn James and the Shapeshifters“. Zusammen veröffentlichten sie 2013 etwas, das in der Musikbranche wirklich Seltenheitswert besitzt: Eine EP-Trilogie mit dem Namen „The Wolf, the Bear and the Hawk“. In seinen musikalischen Werken verarbeitet Shawn James oft sein konfliktreiches Leben und sein Interesse an der Mythologie.

In all ihren Stücken und Werken bleibt sich die Band und vor allem ihrem Namen immer treu: Shapeshifters, also Formwandler, sind sie was die Musik angeht tatsächlich. Im April letzten Jahres erschien ihre aktuelle Platte, „The Gospel According to Shawn James & The Shapeshifters“, nach eigenen Aussagen das härteste bis jetzt. Manche Passagen seien wie Nebel, der aus Höhlen aufsteigt, andere wiederum wie ein Gewitter. Wir sagten ja: Sehr wandlungsfähig, die Jungs.

Zum 2. mal in Norderstedt, diesmal spielen sie das Wacken Festival und da bietet sich der kurze Abstecher in den "Music Star" an.

www.shawnjamesmusic.com The Bear:Hunger American Hearts Live